Ein Jahrhundert nach dem Ersten Weltkrieg

Soča, sage: Auf dem Weg des Friedens von den Alpen bis zur Adria ein Jahrhundert nach dem Ersten Weltkrieg.

Haben Sie schon einmal die Alpen und die Adria mit einem Blick umarmt? Haben Sie schon den Smaragdfluss Soča von seiner lebhaften Quelle im Nationalpark Triglav bis zur trägen Mündung im Naturschutzgebiet im Golf von Triest begleitet?

In diesem Gebiet hat der zerstörerische Krieg vor einem Jahrhundert die Geborgenheit gestört. Heute wird das historische Erbe von europäischer Bedeutung durch den Weg des Friedens von den Alpen bis zur Adria verbunden. Der Weg voller interessanter Geschichten erstreckt sich entlang der grünen und vielfältigen Landschaft – an malerischen Orten, abgeschiedenen Dörfern und offenen Feuerstellen vorbei.

Verbringen Sie hier ein Wochenende mit einem Experten als Touristenführer, allein oder in einer Gruppe, per Auto, zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Die touristischen Erlebnisanbieter haben sich zusammengeschlossen und gemeinsam neue Ideen für Ihre Erholung geschaffen.

Willkommen auf dem Weg des Friedens! Empfinden Sie die grenzenlose Freiheit, breiten Sie Ihre Flügel beim Blick auf die Berge und das Meer aus und erleben Sie die Gastfreundschaft der Einheimischen.

Prospekt Soča, sage

Grenzenlose Wochenenden

Im Sturm der Geschichte und in der Unterkunft der Natur. Suchen Sie Erlebnisse im Soča-Tal, in der Region Goriško und in Goriška Brda, auf dem slowenisch-italienischen Karst oder in der Region Idrijsko und dem Cerkno-Gebirge. Ihnen steht alles zur Verfügung, damit Sie sich Ihr eigenes grenzenloses Wochenende gestalten können!


mehr >
Mit dem Geschmack auf den Weg des Friedens

Programm für diejenigen, die sich für Geschichte interessieren und gerne gut Essen … Gedenken und Gelüste vom Karst bis zu den Alpen.


mehr >
Mit dem Fahrrad den Weg des Friedens entlang

Dreitägige Radtour entlang des Weges des Friedens. Über Stock und Stein von den Alpen bis zum Karst.


mehr >
Touristiche Pakete Soča, sage

Individualtourismus-Anbieter haben für Sie Programme zu entspannen und das Thema des Ersten Weltkriegs zu erkunden vorbereitet.


mehr >
Veranstaltungen

Anlässlich des 100. unniversary des WW1 2014-2018 die Kulturvereine, Museen, wissenschaftliche Einrichtungen und viele andere werden Ausstellungen zu organisieren, organisiert Veranstaltungen und Konferenzen.


mehr >